Single News

RECHBERG RENNEN 2012

18.07.2012 11:02

Hallo Freunde und Motorsportfans!

Unser Antreten im letzten Jahr von Problemen gezeichnet. Umso höher war die Erwartungshaltung beim heurigen Start. Wir haben im Winter unser Auto vom Fahrwerk über Aerodynamik und Felgenbreite komplett überarbeitet. Das Resultat kann sich sehen lassen. Wir haben uns um 10 Sekunden zu unserer schnellsten Zeit gesteigert. Das Resultat mit Platz 5 war mehr wie erhofft.

Ich möchte mich an dieser Stelle beim gesamten TEAM für das tolle Wochenende am Rechberg bedanken. Ihr habt super Arbeit geleistet!!!

Danke auch an meine Familie, vor allem meine Frau, die für unser leibliches Wohl gesorgt haben.

Und vielleicht geht es nächstes Jahr noch weiter nach Vorne!!!

LG Rudi